Liste der Gebäude

Corum XL

Rotterdam und Maastricht - Pays-Bas

  • Gekauft am: 31/07/2020
  • Gekauft um: 16 M€
  • Rendite: 5.93%
  • Baujahr : 1955
  • Bereich: 1819 m²
  • Typologie: Commerce
  • Mietvertrags-Laufzeit: 1.8 Jahre

Das Gebäude

CORUM XL setzt seine Expansion in der Eurozone fort und erwirbt zwei Einzelhandelsgebäude in den Niederlanden, Rotterdam und Maastricht. Beide befinden sich direkt im Stadtzentrum, in beliebten Einkaufsstraßen.

In Rotterdam handelt es sich um ein Gebäude aus der Nachkriegszeit (1955), das 2018 renoviert wurde. Es befindet sich in Lijnbaan, dem pulsierenden Herzen der Stadt. Lijnbaan ist bekannt als die Hauptstraße eines 1953 gegründeten Einkaufsviertels mit Merkmalen, die in Europa für die damalige Zeit unbekannt waren: eine Fußgängerzone, gesäumt von Geschäften und teilweise vor Regen geschützt.

In Maastricht handelt es sich um ein typisches Backsteingebäude aus dem Jahr 1800. Munstraat ist seit mehreren Jahrhunderten eine historisch gewerbliche Straße, die 1970 verkehrsberuhigt wurde. Es ist der bevorzugte Standort für internationale Filialisten und Franchise-Unternehmen.

In beiden Fällen beträgt der verbleibende Mietvertrag weniger als 2 Jahre, aber die Nachfrage ist in diesen Sektoren, in denen der Markt angespannt ist, sehr hoch.

Der Mieter

L’immeuble de Rotterdam est loué à deux locataires. Le premier est la chaîne de prêt-à-porter internationale Bershka, faisant partie du groupe espagnol Inditex (également propriétaire de Zara, notamment, et sept autres marques distribuées dans 7 000 points de vente dans le monde). Le second est un bar-club, le VIP Room, qui occupe le sous-sol.

A Maastricht, c’est la chaîne de magasins d'aliments naturels Holland & Barrett qui est locataire. Dans les étages supérieurs, il reste des espaces vides qui sont de potentielles sources de loyer supplémentaire.

Mehr Gebäude Corum XL