Indem Sie CORUM-Anteile kaufen, tätigen Sie eine Immobilienanlage: Es handelt sich dabei um eine langfristige Anlage mit beschränkter Liquidität, bei der Kapital und Erträge nicht garantiert sind.

ANLAGEGLOSSAR

DEPOTBANK

Bei der Depotbank handelt es sich um eine unabhängige juristische Person, die obligatorisch ist und im alleinigen Interesse der Anleger handelt. Sie verwahrt die Anlagen des Fonds, ihre Finanzinstrumente, verfolgt die Entwicklung der Verbindlichkeiten mit und kontrolliert die Berechnung des Anteilswerts.