Wie kann ich investieren?

Die wichtigsten Schritte für eine Investition in CORUM

2 Möglichkeiten bei CORUM zu investieren
Direktinvestition
Nutzen Sie Ihre verfügbaren Ersparnisse, um CORUM Anteile zu kaufen und von einem potentiellen, monatlichen Einkommen zu profitieren
Investition mittels Investment-Plan
Ab 50€ können Sie ganz nach Ihren Wünschen monatlich, quartalsweise oder jährlich investieren, vorausgesetzt Sie besitzen mindestens 1 Anteil

Mit dem Erwerb von CORUM Anteilen (CORUM Origin & CORUM XL) tätigen Sie eine Investition in Immobilien. Wie bei allen Immobilienanlagen handelt es sich um eine langfristige Investition mit beschränkter Liquidität. Es besteht das Risiko des Kapitalverlusts. Die Erträge sind nicht garantiert und ihre Höhe richtet sich nach der Entwicklung des Immobilienmarktes und der Wechselkurse. Wir empfehlen Ihnen eine Anlagedauer von mindestens zehn Jahren. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Wertentwicklung in der Vergangenheit kein zuverlässiger Indikator für die zukünftige Wertentwicklung ist. Sie müssen vor jeder Anlage prüfen, ob diese Ihrer Vermögenssituation entspricht.

Die Schritte bis zur Investition
1
Ausfüllen des Kontaktformulars
2
Kontaktaufnahme durch Berater
3
Gespräch mit CORUM-Berater
4
Unterzeichnung der Unterlagen
Mit dem Erwerb von CORUM Anteilen (CORUM Origin & CORUM XL) tätigen Sie eine Investition in Immobilien. Wie bei allen Immobilienanlagen handelt es sich um eine langfristige Investition mit beschränkter Liquidität. Es besteht das Risiko des Kapitalverlusts. Die Erträge sind nicht garantiert und ihre Höhe richtet sich nach der Entwicklung des Immobilienmarktes und der Wechselkurse. Wir empfehlen Ihnen eine Anlagedauer von mindestens zehn Jahren. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Wertentwicklung in der Vergangenheit kein zuverlässiger Indikator für die zukünftige Wertentwicklung ist. Sie müssen vor jeder Anlage prüfen, ob diese Ihrer Vermögenssituation entspricht.