Artigos

Ein ISR-Label, das Verantwortung und Leistung vereint

von

FRÉDÉRIC PUZIN

Wenn Sie uns Ihr Geld anvertrauen, wissen Sie, wie wir damit umgehen werden: mit Hingabe und Renditeorientierung. Dieses Engagement hat uns dazu veranlasst, CORUM Eurion zu unserem ersten Immobilienfonds mit dem ISR-Label (französisches Pendant zu Socially Responsible Investment) zu machen. Und wir sind zu dieser Entscheidung gekommen, indem wir unseren gesunden Menschenverstand benutzt haben, wie wir es immer tun. Dies führte uns zu drei Beobachtungen.

Das ISR-Label ist eine Art Charta, die besagt, dass der Immobilienfonds sich verpflichtet, verschiedene Maßnahmen zu ergreifen, um seine Anlagen auf einfache Weise energieeffizienter und umweltfreundlicher zu machen. Das ist wichtig für die CORUM Gruppe, für unsere Anleger und für unsere Leistung. Wir wissen, dass Gebäude mit den verschiedenen Gütesiegeln in Zukunft auf dem Markt liquider und bei Investoren begehrter sein werden.

Erstens: die Klimakrise

Wir denken oder reden nicht mehr nur darüber, wir handeln auch danach. Unser Beruf basiert auf (langfristigen) Projekten und auf der Zukunft. Das reicht von Sonnenkollektoren auf dem Dach über den Wasserverbrauch bis hin zur Kontrolle des Stromverbrauchs im Gebäude. Und das sind Kriterien, die wir mit jedem unserer Mieter festlegen. Wir arbeiten gut zusammen, und das stärkt in gewisser Weise die Bindung zu unseren Mietern. Dabei geht es nicht nur um den unmittelbaren Umweltaspekt, sondern auch um den sozialen Aspekt - zum Beispiel um die Erleichterung des Zugangs der Mitarbeiter zu den Bürogebäuden.

ISR Label

Zweitens: Ihre Anliegen

Sie, die Investoren von morgen, fordern uns auf, unsere Verantwortung zu übernehmen. Aus diesem Grund sind Investitionen mit einer Umwelt-, Sozial- und Governance-Dimension (ESG) zunehmend gefragt. Außerdem fordern Sie Transparenz. Und das ist nichts Neues unter der Sonne: Sie vertrauen uns Ihre Anlagen an, also ist es nur natürlich, dass wir Sie darüber informieren, wie wir sie anlegen und verwalten.

ISR Label

Und drittens: die Wertentwicklung Ihrer Investition

Die Auswahl hochwertiger Gebäude und die Steigerung des Wertes unserer Vermögenswerte sind Teil unserer Strategie und unseres langfristigen Managements. Es liegt im Interesse aller, Gebäude zu verbessern - unter dem Gesichtspunkt ihres ökologischen Fußabdrucks, unter Berücksichtigung der gesellschaftlichen Entwicklungen und der Lebensqualität der Nutzer. Dazu gehören auch die Mieter, die wir schon immer in den Mittelpunkt unserer Strategie gestellt haben: Ein zufriedener Mieter ist bereit, sich langfristig zu binden - und das kann für Ihre Investitionen nur gut sein. Wir bestehen auf einer direkten Beziehung zu unseren Mietern, da wir die Verwaltung selbst übernehmen, und dies ist ein zusätzlicher - sehr wichtiger - Dialog, den wir mit ihnen führen. Sie investieren mit uns, und das macht sie noch loyaler gegenüber den Gebäuden.

Aber bringen umweltfreundlichere, energieeffizientere Investitionen zwangsläufig weniger ein? An die Zukunft zu denken, ist gut für den Planeten und für andere, aber auch für uns selbst. Wir bei CORUM sind der Meinung, dass Sie nicht zwischen sozialer Verantwortung und rentablen Investitionen wählen müssen. Mit diesem ISR-Label konkretisieren wir jene Schwerpunkte, die wir in der Strategie des Immobilienfonds CORUM Eurion unbedingt berücksichtigen wollten.

Und unsere Position hat sich nicht geändert: konkrete, verständliche Investitionen, die sich auf die Leistung konzentrieren.

Fotos: PAUL STARINK

Partager cet article